Bayerischer Schulräteverband


Standesvertretung aller Schulaufsichtsbeamtinnen und -beamten
   
Home Aktuelles Wir über uns Bezirke Service
Newsletter Gespräche 2018 Gespräche 2017 Gespräche 2016 Gespräche 2015 Gespräche 2014 Gespräche 2013 Gespräche 2012 Vertretern des KM Ltd. MR Stefan Graf Staatsminister Dr. Spaenle Staatssekretär Sibler Präsidenten BLLV MdL Georg Winter RDin Dr. Gisela Stückl Veranstaltungen Sitzungen & Besprechungen Aktuelle Themen Personalratswahlen

Alle freien Schulratsstellen werden rechtzeitig besetzt


Autor: Kuen, aktualisiert am 24.11.2016 / Hits: 1217

Dr. Gisela Stückl im Gespräch mit dem Bayerischen Schulräteverband

Einen Antrittsbesuch bei der für die personalfachlichen Angelegenheiten zuständigen RDin Dr. Gisela Stückl im Referat IV des Kultusministeriums absolvierten von der Vorstandschaft des Bayerischen Schulräteverbandes Jürgen Eusemann (Vorsitzender) und Günther Holz (Schatzmeister) am 08. November 2012.

Als wichtigsten Punkt, der den Schulräten „auf den Nägeln brennt“, nannte Vorsitzender Eusemann die Situation der Besoldung der Schulaufsicht. Im Entwurf des Doppelhaushalts 2013/14 sind keine Hebungen für die Beamten im Schulaufsichtsdienst vorgesehen. Gerade in den letzten Jahren haben alle Schulräte bei den vielen Reformen hohe Kompetenz und Loyalität gegenüber den Entscheidungsträgern und vorgesetzten Behörden gezeigt. Daher ist es nicht verständlich, dass die Möglichkeiten des neuen Dienstrechts bei der Schulaufsicht nun schon zum 2. Mal nicht ausgeschöpft werden. Frau Stückl, die mittlerweile schon seit 2001 im Kultusministerium in verschiedenen Funktionen tätig ist, unterstrich diese Tatsache und brachte gegenüber den beiden Verbandsfunktionären an, dass von Seiten ihrer Abteilung alles in die Wege geleitet wurde, diese Nachbesserungen zu genehmigen.  Gerade in der schwierigen Zeit der diesjährigen Klassenbildung haben die Schulämter hohe Kompetenz gezeigt.

Mit dem herzlichen Dank des Schulräteverbandes wünschte sich Vorsitzender Jürgen Eusemann eine weitere gute, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der Abteilung IV des KM und des Schulräte-Verbandes.

Text und Bild: Günther Holz



 |  Mitglied werden |  Kontakt |  Datenschutz |  Disclaimer |  Nutzungsbedingungen |  Impressum |